Wer sind wir?

Die Bubble Babes wurden 1995 von Monika Diepold als Teil der SpVgg Höhenkirchen ins Leben gerufen und bestanden zunächst aus einer Gruppe Tänzerinnen. Seitdem sind die Bubble Babes auf sage und schreibe 11 Gruppen mit über 80 Tänzerinnen angewachsen. Hauptsächlich unterrichten wir JazzTanz, seit einem Jahr gibt es bei uns auch HipHop und Modern. Das wichtigste für uns ist der Spaß am Training und Tanz, trotzdem wird mit Disziplin hart an Technik und schwierigen Choreographien gearbeitet. Seit zwei Jahren fahren wir nun auch zu sehr erfolgreich Wettkämpfen (mehr unter Erfolge) und können sogar eine Top 10 Platzierung beim Dance World Cup in Paris zu unseren Erfolgen zählen.

Was die Bubble Babes auszeichnet ist der Zusammenhalt der Tänzerinnen untereinander und die vielen Freundschaften die entstehen durch gemeinsame Wettkampftage, Benefiz Tanz-Events, Weihnachtsfeiern, gemeinsame Kino Besuche, Grillabende und vieles mehr. Unterrichtet wird nun schon in der 3. Generation, da vor 5 Jahren Lena Pfaffinger, Alex Schwarz und Sinah Diepold die Bubble Babes nach vielen Jahren von Monika Diepold übernommen haben und mittlerweile schon die Schülerinnen von ihnen selber unterrichten.

Wir freuen uns auf jedes neue tanzbegeisterte und ehrgeizige Mitglied,
eure Bubble Babes

Gruppenbild